LG News


LG-Athleten starten bei den Bezirks-Cross-Meisterschaften in die Saison

Bei winterlichen Temperaturen ging es für eine große Delegation von Athleten der LG Kreis Ahrweiler bei den diesjährigen Bezirks-Cross-Meisterschaften durch ein abwechslungsreiches Gelände von Wiese und Sand. So stellten sich 37 Athleten dieser Herausforderung in Neuwied. Mit 12 Titelgewinnen konnte vor allem der Nachwuchs an diesem Tag überzeugen. So wurde Max Bußmann in der M6 der jüngste Bezirksmeister der LG über die 1km lange Strecke. [mehr ...]



Majtie Kolberg pulverisiert ihre Bestmarke über 1.500 m

Bei den "Offenen Westfälischen Hallenmeisterschaften" in der neu mit sechs Rundbahnen ausgestatteten Körnig-Halle in Dortmund gewann Majtie Kolberg (LG Kreis Ahrweiler) das Rennen der Frauen über 1.500 m vor der ehemaligen Deutschen Jugendmeisterin Lea Kruse (TV Wattenscheid). Majtie wies nach einem Trainingslager in Monte Gordo (Portugal) gewachsenes Ausdauervermögen nach.
Die 800-m-Spezialistin steigerte ihre Bestmarke um zehn Sekunden auf 4:33,26 min.
[mehr ...]



Zinn und Kaminski überzeugen beim Saisonauftakt

Kurz nach dem Jahreswechsel ging es für die Sinziger Leichtathleten zum Saisonauftakt in die Leichtathletik Halle nach Troisdorf.
Tiara Zinn ging in der höheren Altersklasse U18 im Weitsprung und 60m an den Start. Das erste Mal Weitsprung ohne Zone setzte einen konzentrierten Wettkampf voraus. Durch eine Steigerung in jedem Versuch erreichte sie am Ende den fünften Platz mit 4,20m. Nach einem couragierten Start über die 60m konnte sie Ihre Bestzeit auf 9,22s deutlich verbessern.
[mehr ...]


Leichtathletikverband ehrt Seniorinnen und Senioren

Für ihre nationalen und internationalen Erfolge wurden drei Altersklassenathleten der LG Kreis Ahrweiler/TV Sinzig im Rahmen der Seniorenehrung des Leichtathletikverbandes Rheinland geehrt. Der Verbandspräsident Klaus Lotz sagte zur Begrüßung: „Wir sind froh, dass wir die Seniorinnen und Senioren haben. Nicht nur die herausragenden sportlichen Leistungen sind für uns wichtig. Sie sind meist auch als Kampfrichter, Trainer und in der Vereinsführung tätig. Dies ist für die erfolgreiche Nachwuchsarbeit unerlässlich.“ [mehr ...]


Gelungener Saisoneinstieg für Majtie Kolberg

Im Rahmen des Darmstadt-Cross wurde für die Mittelstreckler und Langsprinter wieder ein Cross-Sprint über 600 m ausgetragen. Majtie Kolberg (LG Kreis Ahrweiler) qualifizierte sich im Vorlauf mit 1:59,0 sec. kräfteschonend als Zweite hinter Vera Hoffmann (Celtic Diekrich) für das Finale, das 90 Minuten später ausgetragen wurde.
Dort setzte sich Majtie direkt an die Spitze des Feldes und lief bereits bis zu Hälfte der Strecke einen kleinen Vorsprung vor der Luxemburgerin heraus, den sie auf der leicht abschüssigen Zielgeraden noch etwas ausbauen konnte.
[mehr ...]



Sportlerehrung des Leichtathletik-Verbandes Rheinland

Die Verantwortlichen hatten einen fürstlichen Rahmen für die Sportlerehrung des Leichtathletik-Verbandes Rheinland (LVR) ausgewählt: das Kurfürstliche Palais in Trier. Das war vom 17. Jahrhundert bis 1794 Residenz der Trierer Kurfürsten, das heißt der Trierer Erzbischöfe. Der Renaissance- und Rokokobau war teilweise auf der Grundfläche der römischen Konstantinbasilika gebaut worden. Dieses fürstliche Ambiente bildete den äußeren Rahmen für die Ehrung der besten Sportlerinnen und Sportler des Rheinlandes im abgelaufenen Jahr. [mehr ...]




alle Berichte 2020