LG News


Leichtathletikverband ehrt Seniorinnen und Senioren

Für ihre nationalen und internationalen Erfolge wurden drei Altersklassenathleten der LG Kreis Ahrweiler/TV Sinzig im Rahmen der Seniorenehrung des Leichtathletikverbandes Rheinland geehrt. Der Verbandspräsident Klaus Lotz sagte zur Begrüßung: „Wir sind froh, dass wir die Seniorinnen und Senioren haben. Nicht nur die herausragenden sportlichen Leistungen sind für uns wichtig. Sie sind meist auch als Kampfrichter, Trainer und in der Vereinsführung tätig. Dies ist für die erfolgreiche Nachwuchsarbeit unerlässlich.“ [mehr ...]


Gelungener Saisoneinstieg für Majtie Kolberg

Im Rahmen des Darmstadt-Cross wurde für die Mittelstreckler und Langsprinter wieder ein Cross-Sprint über 600 m ausgetragen. Majtie Kolberg (LG Kreis Ahrweiler) qualifizierte sich im Vorlauf mit 1:59,0 sec. kräfteschonend als Zweite hinter Vera Hoffmann (Celtic Diekrich) für das Finale, das 90 Minuten später ausgetragen wurde.
Dort setzte sich Majtie direkt an die Spitze des Feldes und lief bereits bis zu Hälfte der Strecke einen kleinen Vorsprung vor der Luxemburgerin heraus, den sie auf der leicht abschüssigen Zielgeraden noch etwas ausbauen konnte.
[mehr ...]



Sportlerehrung des Leichtathletik-Verbandes Rheinland

Die Verantwortlichen hatten einen fürstlichen Rahmen für die Sportlerehrung des Leichtathletik-Verbandes Rheinland (LVR) ausgewählt: das Kurfürstliche Palais in Trier. Das war vom 17. Jahrhundert bis 1794 Residenz der Trierer Kurfürsten, das heißt der Trierer Erzbischöfe. Der Renaissance- und Rokokobau war teilweise auf der Grundfläche der römischen Konstantinbasilika gebaut worden. Dieses fürstliche Ambiente bildete den äußeren Rahmen für die Ehrung der besten Sportlerinnen und Sportler des Rheinlandes im abgelaufenen Jahr. [mehr ...]



Offene NRW-Winterwurf Meisterschaften der Senioren in Leichlingen

Traditionell werden in Leichlingen die Offenen Winterwurf Meisterschaften von Nordrhein Westfalen Anfang November durchgeführt. Gleichzeitig wird damit die Wintersaison eröffnet. Die Wurfwettkämpfe werden in den Disziplinen Gewichtwurf, Hammer, Kugel, Diskus und Speerwurf und daraus zusammengesetzt im Wurf-Fünf-Kampf durchgeführt. Trotz der ungünstigen Witterungsverhältnisse um diese Jahreszeit, fanden sich 98 Wettkämpferinnen und Wettkämpfer aller Altersklassen – unter ihnen 31 Teilnehmer des kompletten Fünf-Kampf-Programms – auf den Sportanlagen der Balker Aue in Leichlingen ein. Unter ihnen Wolfgang Kownatka als einziger Vertreter der LG Kreis Ahrweiler/TV Sinzig. [mehr ...]


Die Leichtathletikgemeinschaft ehrt ihre besten Athletinnen und Athleten

(Foto: Hans-Jürgen Vollrath)
Im Rahmen ihrer Mitgliederversammlung fanden im Kommunikationszentrum der Kreissparkasse Ahrweiler die Ehrungen für die erfolgreichsten Leichtathleten im Jugendbereich sowie der Männer, Frauen und Senioren statt. Nach der Begrüßung durch Hans Meyer und den Präsidenten Herrn Dieter Zimmermann freute sich der gut gefüllte Saal auf die einzelnen Ehrungen. Doch zunächst wurde Dieter Zimmermann mit der silbernen Ehrennadel des Leichtathletikverbandes Rheinland überrascht. Übergeben durch den Sportkreisvorsitzenden Fritz Langenhorst, bedankten sich die LG´ler für seinen 15jährigen Einsatz als Präsident. [mehr ...]


Offene Kreismeisterschaft Langstrecke im Apollinarisstadion

Wer möchte nicht einmal vor heimischer Kulisse Kreismeister/in in einer Langstreckendisziplin werden? Am 19.10.19 gingen Altbekannte und unerfahrene Neulinge in allen Altersklassen (U12- AK80) bei günstigem Läuferwetter auf die rote Bahn. Die Saisonabschluss-Veranstaltung der LG Kreis Ahrweiler, bekannt unter dem Titel „Bahnabschluss“, lockt jedes Jahr aufs Neue viele Starter/innen in das perfekt ausgestattete Apollinarisstadion an der Ahr. [mehr ...]



Jeandrée mit Marathon Debüt

Copyright: munic_hobbyracer
Am Sonntag den 13. Oktober, schnürten rund 8000 Läufer ihre Schuhe für den diesjährigen Köln Marathon. Darunter auch Julien Jeandrée, der Athlet der LG Kreis Ahrweiler begab sich nach dem Startschuss um Zehn Uhr auf die Mission den 31 Jahre alten Marathon Kreisrekord, gehalten von Michael Jahr in 2:29:58std., zu brechen. Nach zwölf Wochen intensiver Vorbereitung standen die Zeichen gut für den 25-jährigen Marathon Debütanten. „Ich habe im Training als letzten Test einen Halbmarathon Tempo Lauf in einer Stunde und zehn Minuten absolviert und konnte dabei entspannt noch weiterlaufen", argumentierte Jeandrée [mehr ...]


Rheinland-Team-Meisterschaften, U14-Team wird Dritter

Zu den High-Lights am Ende einer Leichtathletik-Freiluftsaison im Nachwuchsbereich gehören auch immer die Team-Meisterschaften. Am 21.09. wurden die Rheinland-Team-Meisterschaften der unter 14-Jährigen im Apollinarisstadion in Bad Neuenahr-Ahrweiler ausgetragen. Bei Team-Meisterschaften werden die Leistungen der Athleten/-innen aus den Disziplinen in Punkte umgerechnet und zu einem Teamergebnis addiert, welches die Platzierung ergibt. Erstmalig gelang es auch, ein U14-Team der LG Kreis Ahrweiler mit Athleten aus den Vereinen Ahrweier, Sinzig, Hönnigen und Dernau zusammenzustellen. [mehr ...]


Kinderleichtathletik-Kreisvergleich in Bad Neuenahr

Es ist schon Tradition, dass im September die jüngsten Leichtath-leten des Kreises Ahrweiler sich der starken Konkurrenz beim Kinderleichtathletik-Kreisvergleich stellen. Der spannende Wettkampf fand dieses Jahr bei sommerlichen Temperaturen im heimischen Apollinarisstadion in Neuenahr statt. Pünktlich fiel der Startschuss für die Auswahlteams der sechs Leichtathletikkreise aus dem Verbandsgebiet. [mehr ...]


Drei internationale Medaillien für Athleten der LG Kreis Ahrweiler

Die Austragung der diesjährigen Leichtathletik Europameisterschaften der Senioren fand im italienischen Jesolo statt. Wobei das nicht ganz richtig ist. Aufgrund der großen Anzahl an Athleten und Wettbewerben, verteilte sich die zweiwöchige Veranstaltung auf insgesamt drei Stadien. Die Deutsche Mannschaft war mit 533 Athletinnen und Athleten wieder eine der größten Landesvertretungen. In das Aufgebot des DLV trugen sich auch zwei Athleten aus dem Ahrtal ein. Mit Elisabeth und Hans Meyer wurde die LG Kreis Ahrweiler durch zwei international erfahrene Starter vertreten. [mehr ...]



alle Berichte 2019